Schur 2022

dietricha Aktuelles

18. Mai 2022 – der erste Tag

Zum Nachmittag haben wir bei bestem Sonnenschein angefangen, den Schertisch und nötiges Zubehör für unsere Schur aufzubauen.

Premiere für unsere neue Schermaschine.
Wir haben unser großes Gerät von HEINIGER (EVO Schuranlage mit Stangengelenkwelle und Handstück) verkauft, da es zu klobig war und für Massenschuren gedacht ist und nicht für kleinste Herden.
Nun arbeiten wir mit einem professionellen leichteren Gerät von Heiniger, der XPERT Schermaschine.

Angefangen haben wir mit Pedro und Hansi.
Zum ersten Mal haben wir versucht, unseren lieben Hengst im Stehen zu scheren.
Das war ein voller Erfolg, da er so lieb und entspannt geblieben ist.

Hansi haben wir dann auf dem Schertisch geschoren, weil er dort ruhiger liegt.
Da weiß man warum der Scherer ein Lehrberuf war. *schwitz*

Alpakas sind übrigens weitaus sensibler und brauchen mehr Zeit für eine Schur, als Schafe.

19. Mai 2022 – der zweite Tag

Wieder zum Nachmittag haben Kerstin und ich uns im Garten getroffen um unsere Stute Suri und unseren „Polizisten“ Paco zu scheren.

Mit unserem Mädchen haben wir wieder im Stehen angefangen.
Auch wenn sie die meiste Zeit aus Protest „geschrien“ hat, war auch diese Schur sehr erfolgreich und sie Ihren „Wintermantel“ los.

Zuletzt war unser schwerer „Patient“ Paco dran. Er ist am Anfang nicht leicht ihn richtig zu fixieren, aber erstmal auf dem Schertisch liegend, ist es einfacher.
Protest-Spuckattacken sind dabei immer eingeplant.

Jetzt kam noch ein gewisser Zeitdruck auf uns zu, da sich aus dem Westen eine schwarze Regenwand näherte.
Die Schermaschine wollte dann auch nicht mehr so sauber durch den Fließ und wurde heiß.

Letztendlich haben wir es durchgezogen und unsere Utensilien im einsetzenden Sturmregen ins Trockene bringen können.

Schur 2022 ERLEDIGT!

Das könnte dir auch gefallen …

Aktuelles aus der Lengeder Alpaka-Welt

Lange gab es keinen Beitrag auf unserer Seite, welchen wir hiermit nachkommen möchten. Das lag in keinster Weise daran, dass […]

Mitten drin …

… in der Alpaka-Wander-Saison. Wir haben nun nahezu wöchentlich eine Wanderung mit unseren Wollmäusen.Das Wetter spielt gut mit und die […]

Pfingstmontag im Rittergut

Am Pfingstmontag ist in Sachsen-Anhalt Tag der offenen Schlösser 2022. Wir werden mit zwei Alpakas auch in einem ganz besonderem […]